Diese Stufe ist das jüngste Kind der Pfadi Baar und ist für Buben und Mädchen im Kindergartenalter ausgerichtet. Die Biberstufe Baar wurde im Herbst 2008 ins Leben gerufen. Sie wurde innert kürzester Zeit zum grossen Hit und ist natürlich nicht nur für Kinder von Pfadieltern ein einmaliges Erlebnis.

Die Biberübungen finden etwa im Abstand von drei Wochen statt, genauere Daten sind unserer Homepage (Anschlag) zu entnehmen.

Das Leiterteam setzt sich aus HauptleiterInnen mit langjähriger Pfadileitererfahrung zusammen und werden an den Übungen durch weitere Leiter aus der Pfadistufe unterstützt.

Im Mittelpunkt des Biberlebens steht, getreu dem Kerngedanken der Pfadi, das Erleben der Natur auf ihre vielfältige Weise. Das Kennenlernen von Unbekanntem in der Natur als Teil einer geschützten Gruppe gibt den Kindern die Möglichkeit ihr Umfeld mit grossen Augen kennen zu lernen.

Zu Beginn der zweiten Klasse findet der Übertritt in die nächst höhere Stufe – die Wolfsstufe – statt. Ein Eintritt in die Biberlistufe ist für Kindergärtler ab dem ersten Jahr jederzeit möglich.

Biberli Infobrief Dezember 2017
Biberli Notfallblatt
Informationsbroschüre Pfadi Baar
Anmeldung Pfadi Baar

Kontakt
Stufenleiter Biberli
Lea Rinderli v/o Simba
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Pfadi Baar 2017